Skip to main content

Vom Piranha zum Lämmchen

(5 / 5 bei 1 Stimme)

17,00 €

inkl. 19% Mwst.

In diesem Ebook zum Thema Welpenerziehung erhältst du ganz praktische Hilfestellungen, mit denen das Beißen deines Welpen schon bald der Vergangenheit angehört. Du erfährst, ob es normal ist, dass dein Welpe beißt und wie du ihm auf nette Art und Weise klar machen kannst, dass es auch anders geht. Für die all die unterschiedlichen Situationen bekommst du Schritt für Schritt Anleitungen, die du ganz einfach nachmachen kannst.


Vom Piranha zum Lämmchen

Du hast auch schon alles mögliche probiert. Aber dein „nein“ interessiert ihn nicht und wenn du versuchst, ihn wegzuschubsen, scheint er sich erst richtig zu freuen und steigert sich noch mehr rein? Und Gassigehen gestaltet sich schier unmöglich, weil er daraus ein lustiges Leinenzerrspiel macht?

Du bist ratlos?

Du weißt schon gar nicht mehr, was du tun sollst?

Beißt dein Welpe auch in einer oder sogar mehreren dieser Situationen?

  • Dein Welpe beißt unterwegs in die Leine.
  • Dein Welpe beißt in Beine oder Hosenbeine – besonders, wenn die Beine sich bewegen.
  • Dein Welpe beißt, wenn man ihm die Pfoten saubermachen möchte.
  • Dein Welpe knabbert Gegenstände an.
  • Dein Welpe beißt, wenn man ihn streichelt.
  • Dein Welpe verfolgt deine Kinder und schnappt nach  ihnen.
  • Dein Welpe beißt beim Spielen und Toben in deine Hände, Arme oder was immer er sonst erwischt.
  • Dein Welpe beißt beim Leckerli geben gnadenlos in deine Finger.
  • Dein Welpe beißt einfach in alles und ist aggressiv.
  • Dein Welpe beißt beim Kämmen, bei der Ohrenkontrolle, also eigentlich immer, wenn man etwas machen möchte, was ihm nicht passt.
  • Dein Welpe verfolgt alles, was sich bewegt und beißt hinein.
  • Dein Welpe beißt am Schlimmsten, wenn er aufgeregt ist.

Zunächst mal möchte ich dich beruhigen. Dein Welpe ist völlig okay!

Denn die Beißhemmung ist nicht angeboren, sondern muss erlernt werden. Schon beim Spiel mit den Geschwistern startet dieser Lernprozess. Aber es ist wichtig, dass du mit deinem Welpen weiter übst.

Schließlich kann er nicht von alleine wissen, in was man beißen darf und in was nicht. Es ist deine Aufgabe, deinem Welpen das zu zeigen.

Wenn du das auf nette Art tun möchtest und es dir zuwider ist, deinem Welpen weh zu tun oder ihn zu ängstigen, dann bist du hier ganz genau richtig.

–> Schau dir an, was mein Ratgeber „Vom Piranha zum Lämmchen“ zu bieten hat!*

 

 

Kommentare

Dani P. April 14, 2020 um 7:22 pm

Kann das Buch jedem empfehlen, der sich einen Welpen angeschafft hat oder anschaffen will. Gerade in der Anfangsphase legt man den Grundstein für eine gute Hundeerziehung. Das E-Book gibt einem viele nützliche Tipps. Habe es meinen Bekannten auch bereits empfohlen und die waren sehr angetan!


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


17,00 €

inkl. 19% Mwst.

17,00 €

inkl. 19% Mwst.